Grundschulfasnet an der LUS

zurück


Am Freitag, 5. Februar 2016 war an Unterricht kaum zu denken. Die Kinder kamen verkleidet zur Schule und vereinnahmten ihre Lehrerinnen und Lehrer und das Schulhaus. In einer langen Polonaise zogen alle Klassen lautstark durch das ganze Schulhaus.

Anschließend präsentierten die Klasse 3a von Frau Leinen und die Klasse 4a von Frau Bader schwungvolle Bewegungslieder in der Neuen Aula, die alle Kinder mitrissen.


Die fröhlichen Tänze fanden ihren Höhepunkt und Abschluss mit dem Lied vom „Roten Pferd“, das von Frau Mayer und allen Schülerinnen und Schülern gesungen und getanzt wurde.

Für Schüler/innen

Freizeittreffs

Für das Kollegium

intern