Good Vibrations

zurück


„Good Vibrations“ im Musiksaal

Jetzt sind sie da: seit Anfang des Jahres kann der Fachbereich Musik der LUS Heimsheim zahlreiche neue Instrumente in das Klassenmusizieren einbeziehen. Dank der großzügigen Zuschüsse der Baden-Württemberg-Stiftung konnten wir unser Percussion- und Orffinstrumentarium ordentlich „aufstocken“. So füllen nun neue Xylophone, Metallophone und Glockenspiele als auch Djemben, Cajons, Bongos, Surdos und sogar afrikanische Basstrommeln (Kenkeni, Sanga und Dundun) unsere Instrumentalregale.



Durch die Vielzahl dieser Instrumente ist es jetzt möglich, dass auch in großen Klassen allen Schüler/innen ein Instrument zur Verfügung steht und so beim Erarbeiten von Rhythmen und Begleitsätzen die Freude am gemeinsamen Musizieren erlebbar gemacht werden kann. Auch die Trommel-AG der Grundschule unter der Leitung von Frau Fricker freut sich, mit den neu angeschafften Instrumenten interessante Rhythmen zusammen zu setzen und gemeinsam Musik zu machen.



Überzeugen Sie sich doch selbst davon und besuchen Sie unser „Frühlings-Schulkonzert“ am 01. April 2020 um 18.00 Uhr in der alten Aula der Ludwig-Uhland-Schule Heimsheim.

Für Schüler/innen

Freizeittreffs

Für das Kollegium

intern