Erster Schultag für Klasse 2 – 4
Mo., 13.09.2021, 08:35 – 12:20 Uhr

Die SchülerInnen werden an diesem Tag in der Schule getestet. Weitere Testungen erfolgen dann in häuslicher Eigenverantwortung. Informationen und Schnelltests werden am ersten Schultag verteilt. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (auch im Klassenzimmer).

Erster Schultag für Klasse 6 – 10
Mo., 13.09.2021, 07:50 – 12:20 Uhr

Die SchülerInnen werden an diesem Tag in der Schule getestet. Weitere Testungen erfolgen in der Schule, in KW 37 und 38 zweimal pro Woche , ab 27.09.2021 bis zu den Herbstferien dreimal pro Woche. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (auch im Klassenzimmer). Kein Nachmittagsunterricht in der ersten Schulwoche.

Einschulung Klasse 5
Di., 14.09.2021, 08:00 Uhr kurze Einschulungsfeier und Begrüßung in der Stadthalle. Zusätzlich zum Schüler / zur Schülerin können max. 2 Personen teilnehmen. Es besteht Maskenpflicht, außerdem gilt die 3G-Regel, d.h. wir können nur geimpfte, genesene oder getestete Personen zulassen. Bitte den entsprechenden Nachweis bereithalten. anschl. Unterricht bis 12:20 Uhr

Einschulung Klasse 1
Do., 16.09.2021; 14:00 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der Stadthalle, anschl. Einschulungsfeier und Begrüßung und „erste Unterrichtsstunde“ (bis ca. 16:00 Uhr) Zusätzlich zum Schüler / zur Schülerin können max. 6 Personen teilnehmen. Es besteht Maskenpflicht, außerdem gilt die 3G-Regel, d.h. wir können nur geimpfte, genesene oder getestete Personen zulassen. Bitte den entsprechenden Nachweis bereithalten.

Information für Reiserückkehrende
Details

Benjamin Hagenmüller
Schulsozialarbeiter

Ich bin seit Februar 2012 Stadtjugendreferent der Stadt Heimsheim und heiße Benjamin Hagenmüller. Meine Hauptaufgaben sind die Betreuung und Leitung des Jugendhauses und Schulsozialarbeit an der Ludwig-Uhland-Schule. Ich bin für alle LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern aller Schularten der Ludwig-Uhland-Schule zuständig. Meine Tätigkeitsbereiche sind hierbei unter anderem:
  • Vernetzung der Ludwig-Uhland-Schule mit anderen Institutionen
  • Vernetzung mit dem Jugendhaus Heimsheim
  • Weitervermittlung an Fachstellen und Unterstützungsangebote
  • Einzelfallhilfe: Krisenintervention, Kooperation mit dem Jugendamt zur Entwicklung erzieherischer Hilfen, Beratung von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern
  • Sozialpädagogisches Handeln mit Klassen oder Schülergruppen: In Kooperation Lehrkraft/sozialpäd. Fachkraft im Rahmen des Unterrichts, Konflikttraining, Kommunikationstraining, Entwicklung von Teamfähigkeit etc.
  • Unterstützung bei Projekttagen und bestimmten Unterrichtsthemen wie z.B. Sexualerziehung, Übergang Schule-Beruf oder Rassismus und Diskriminierung
  • Freizeitpädagogische Angebote und Projekte
  • Beratung und Hilfestellung bei schwierigen Schülern
  • Beratung und Hilfestellung bei Elternarbeit
  • Hilfe bei Bewerbungen
  • Vortragsreihe mit dem Förderverein der Ludwig-Uhland-Schule und dem VHS Familientreff Heimsheim
  • AG-Angebote an der Ludwig-Uhland-Schule
Sie können mich gerne kontaktieren:
Telefon: 07033/4692430
Mobil: 0151/53646159
Mail: hagenmueller@heimsheim.de

Benjamin Hagenmüller

Regina Wahl
Schulsozialarbeiterin

Mein Name ist Regina Wahl und ich bin seit Oktober 2016 als Schulsozialarbeiterin an der Ludwig-Uhland-Schule tätig. Ich bin von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr an der Schule präsent und gemeinsam mit meinem Kollegen Herrn Hagenmüller, Ansprechpartnerin für alle Eltern, alle SchülerInnen und alle LehrerInnen der Ludwig-Uhland-Schule.

Die Tätigkeitsbereiche der Schulsozialarbeit sind hierbei folgende:
  • Vernetzung der Ludwig-Uhland-Schule mit anderen Institutionen (z.B. Vortragsreihe mit dem Förderverein der LUS und dem VHS Familientreff Heimsheim
  • Sozialpädagogisches Handeln mit Klassen oder Schülergruppen: In Kooperation Lehrkraft / sozialpäd. Fachkraft im Rahmen des Unterrichts, Konflikttraining, Kommunikationstraining, Entwicklung von Teamfähigkeit
  • Unterstützung bei Projekttagen und bestimmten Unterrichtsthemen wie z.B. Sexualerziehung, Übergang Schule-Beruf, Rassismus und Diskriminierung
  • Einzelfallhilfe: Krisenintervention, Kooperation mit dem Jugendamt zur Entwicklung erzieherischer Hilfen, Beratung von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern
  • Beratung und Hilfestellung bei schwierigen SchülerInnen
  • Beratung und Hilfestellung bei Elternarbeit
  • Spiel- und Kreativangebote in der Zeit zwischen 7:00 Uhr bis 7:50 Uhr
  • AG-Angebote (z.B. geschlechtergetrennte Projekte, Konzentrationstraining, …)
Bei Fragen, Anregungen oder Hilfe können Sie / könnt ihr mich sehr gerne kontaktieren:
Telefon: 07033 / 5392-66
Mobil: 0170 / 843 88 32
Mail: wahl@heimsheim.de

Gerne können Sie / könnt ihr mich auch in meinem Büro, das sich zwischen dem Grundschulpausenhof und dem Pausenhof für die Fünft- bis Siebtklässler befindet, an der Ludwig-Uhland-Schule besuchen.

Ich freue mich.

Regina Wahl

Für Schüler/innen

Freizeittreffs